Naturkosmetik selbstgemachtBlog
Naturkosmetik bester QualitätMade in Germany
Kundenservice[email protected]

Deocreme von SanSavon

Was ist Deocreme ?

Unsere handgemachte Deocreme ist die wunderbar natürliche Alternative zu den umweltschädlichen und künstlichen Deosprays und Roll-ons. Sie kommt ganz ohne Aluminiumsalze, Mineralöle oder Parabene aus und enthält Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die Wirkungsweise der Creme ist anders als bei herkömmlichen Deos. Denn sie bekämpft in erster Linie die Bakterien, die zuständig sind für die Geruchsbildung in unserem Schweiß. Und das ohne die Haut davon abzuhalten, die Giftstoffe die beim Schwitzen entstehen, auszuscheiden. Hinzu kommen natürlich noch die sehr pflegenden Eigenschaften der Rohstoffe, wie Sheabutter oder Kokosöl, die Ihre Haut verwöhnen. Also probieren Sie doch einfach mal eine unserer Deocremes Heather oder Fresa Champán und lassen Sie sich überraschen.

Sie sind noch nicht überzeugt ?

Mehr erfahren
Was ist Deocreme ? Unsere handgemachte Deocreme ist die wunderbar natürliche Alternative zu den umweltschädlichen und künstlichen Deosprays und Roll-ons. Sie kommt ganz ohne Aluminiumsalze,... Mehr erfahren
Fenster schließen
Deocreme von SanSavon

Was ist Deocreme ?

Unsere handgemachte Deocreme ist die wunderbar natürliche Alternative zu den umweltschädlichen und künstlichen Deosprays und Roll-ons. Sie kommt ganz ohne Aluminiumsalze, Mineralöle oder Parabene aus und enthält Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die Wirkungsweise der Creme ist anders als bei herkömmlichen Deos. Denn sie bekämpft in erster Linie die Bakterien, die zuständig sind für die Geruchsbildung in unserem Schweiß. Und das ohne die Haut davon abzuhalten, die Giftstoffe die beim Schwitzen entstehen, auszuscheiden. Hinzu kommen natürlich noch die sehr pflegenden Eigenschaften der Rohstoffe, wie Sheabutter oder Kokosöl, die Ihre Haut verwöhnen. Also probieren Sie doch einfach mal eine unserer Deocremes Heather oder Fresa Champán und lassen Sie sich überraschen.

Sie sind noch nicht überzeugt ?

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
VEGAN
Deocreme Fresa Champán
Deocreme Fresa Champán
Inhalt 100 Gramm
8,90 €

Anwendung und Wirkung

Die Anwendung von Deocreme ist wirklich kinderleicht. Sie nehmen eine Fingerspitze davon und massieren damit Ihre Achseln ein paar Sekunden ein, bis sie eingezogen ist und keine weißen Rückstände zu sehen sind. Denn Sie wollen ja keine Flecken auf Ihren Klamotten. Besonders zu empfehlen ist, die Creme nach dem Duschen in die noch feuchten Achseln einzumassieren, da sie sich dann besser verteilt und einzieht. Weil unsere Deocreme vollkommen natürlich ist, können Sie ohne Bedenken im Laufe des Tages nochmal nachlegen wenn nötig. Denn das enthaltene Natron und Zinkoxid hemmen zwar die Schweißbildung, sind in ihrer Wirkung jedoch nicht so stark wie Aluminiumsalze. Dafür sind sie aber von natürlicher Herkunft und vollkommen unbedenklich. Außerdem sind die pflegenden Eigenschaften der Creme ein Segen für Ihre Haut und fühlen sich wunderbar an. Da legt man doch gerne nach, auch wenn es mal nicht unbedingt nötig ist.

Was muss ich beachten ?

Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, kann es vorkommen dass die Deocreme bei zu hohen Temperaturen etwas flüssig wird. Das kann passieren, ist aber nicht weiter schlimm. Denn Sie können sie einfach gut umrühren, damit sich die Bestandteile wieder vermischen und dann in den Kühlschrank stellen, um die gewünschte Konsistenz zu erlangen. Das Ganze hat keinerlei Auswirkung auf die Qualität des Produkts und die Lagerung im Kühlschrank ist sowieso von Vorteil, denn dadurch wird auch die Haltbarkeit verlängert.

Wenn Sie das erste Mal umsteigen von künstlichen Deodorants auf natürliche Deocreme, kann es sein dass Sie etwas Geduld mitbringen müssen. Denn wie so oft muss Ihr Körper sich zuerst an die Umstellung gewöhnen und das kann gut mal eine Woche dauern. Aber glauben Sie uns, das Warten lohnt sich und Ihre Haut wird es Ihnen danken.

Deocreme selber machen

Sollten Sie noch nicht die richtige Deocreme für sich gefunden haben, dann probieren Sie doch einfach mal selber aus eine herzustellen. Hierzu geben wir Ihnen eine kleine Anleitung, die verwendeten Rohstoffe können Sie aber je nach Lust und Laune variieren. Wir empfehlen eine Kombination aus 5 TL Kokosöl, 3 TL Sheabutter, 4 TL Mandelöl und etwa 5 TL Natron, sowie 2 TL Zinkoxid, da diese beiden Rohstoffe eine stark antibakterielle Wirkung besitzen.

Die Herstellung beginnt damit ein Wasserbad aufzusetzen, um die kostbaren Öle zu schmelzen. Dazu geben Sie sie nacheinander unter ständigem Rühren ins Wasserbad. Zum Schluss kommt das Natron und etwas Zinkoxid hinzu. Die fertige Mischung können Sie dann in eine Dose füllen und im Kühlschrank aushärten lassen. Für das besondere Dufterlebnis empfehlen wir Ihnen noch 15- 20 Tropfen ätherisches Öl hinzuzufügen, um Ihre ganz individuelle, auf Sie abgestimmte Deocreme herzustellen.

Die kosmetischen Rohstoffe, ebenso wie Döschen, Rührstäbe und Co. finden sie ebenfalls in unserem Naturkosmetik Shop. 

Zuletzt angesehen